Über uns

Seit seiner Gründung im Jahr 2005 hat das Team von CV Medien unzähligen Produktionsfirmen und Produzenten zu außergewöhnlichen Filmen verholfen. Immer in den Hauptrollen: fundiertes Produktions-Know-how, eine unkomplizierte, flexible Arbeitsweise und die Orientierung am Kunden.

Christian Vennefrohne

Geschäftsführer, Postproduction Supervisor, Herstellungsleiter

Christian Vennefrohne, Jahrgang 1976, kommt ursprünglich aus dem beschaulichen Münsterland. Für sein Studium der Medientechnik zog er 1998 nach Hamburg. In der Elbmetropole sammelte er bereits zu Studienzeiten praktische Erfahrungen als Produktionsleiter (u. a. für Studio Hamburg) sowie als freier Mitarbeiter bei verschiedenen Kino- und TV-Produktionen. Wenig später schnupperte er als Mitarbeiter des „German Film Festival“ sowie einer Sat1-TV-Produktion sogar für einige Monate Hollywood-Luft.

Zurück in Deutschland schloss Christian 2005 sein Studium als Diplom-Ingenieur für Medientechnik ab. Die Hamburger Produktionsfirma, in der er parallel als „Head of Production“ gearbeitet hatte, verließ er, um sich seinen großen Traum zu erfüllen: Mit CV Medien gründete er seine eigene Filmproduktionsfirma, die er seither als Geschäftsführer leitet. Von der legendären UFA über Matthias Schweighöfers Pantaleon Films bis hin zu Fatih Akin und Bombero International haben seither unzählige Kunden Christians Erfahrungen in allen Bereichen der Kino- und TV-Produktion in Anspruch genommen.

Janina Tietjen

Postproduction Coordinator und Assistenz der Geschäftsführung

Janina schloss ihr Studium der Medienwirtschaft 2010 als Bachelor of Arts ab. Anschließend absolvierte sie ein Volontariat als Aufnahmeleiterin bei der Ausbildungsgemeinschaft für Medienberufe. In dieser Position hatte sie Gelegenheit, die Arbeitsabläufe in großen Rundfunkhäusern wie NDR, RBB und WDR kennenzulernen. Nach Abschluss ihres Volontariats leitete sie ab 2012 die Abteilung Filming Coordination beim ICS Festival Service – dem Unternehmen, das unter anderem das legendäre Metal-Festival Wacken Open Air organisiert. Von 2013 bis 2017 arbeitete Janina als Assistentin der Geschäftsführung bei der auf Kinder- und Familienunterhaltung spezialisierten Produktionsfirma WunderWerk.

Seit 2017 bereichert Janina das Team von CV Medien als Postproduction Coordinator und als rechte Hand von Christian Vennefrohne. Ihre erklärten Lieblingstätigkeiten: die Planung von Nachsynchron und die Erstellung von Verwendungsnachweisen bei Förderprojekten

René Hübner

Postproduction Supervisor

René sammelte bereits während seines BWL-Studiums erste Erfahrungen als Setaufnahme- und Produktionsleiter bei verschiedenen Kurzfilmen und Musikvideos – unter anderem für den deutschen Rapper Marteria. Spätestens da stand für ihn fest: Das, was er einst als Hobby begann, sollte sein Beruf werden. Also blieb der Wahlhamburger auch nach seinem Abschluss der Filmbranche treu und arbeitete an Sets und in Produktionsbüros überall in Deutschland, darunter auch bei Studio Babelsberg.

2014 heuerte er bei CV Medien an und sorgt als Postproduction Supervisor dafür, dass nationale und internationale Filmprojekte frist- und budgetgerecht ins Ziel kommen.

Alexa Florack

Back-Office und Accounting

Dauergast im Kino war Alexa schon lange bevor sie 2002 ihr Bachelor-Studium im Fach BWL abschloss. Zunächst sammelte sie jedoch in verschiedenen Unternehmen Berufserfahrungen im Bereich Marketing und Vertrieb, bevor sie im Frühjahr 2017 schließlich zu CV Medien stieß.

Ursprünglich war die waschechte Hamburger Deern als Verstärkung für das Back-Office eingeplant, und tatsächlich sind buchhalterische Angelegenheiten Alexas Hauptaufgabe. Doch da sie sich schnell als Allrounderin entpuppte, hält sie dem Team auch in allen anderen Bereichen zuverlässig den Rücken frei.

Menü