JÜRGEN IN SEINEM PASSAT

Produktion: brave new work film productions GmbHGenre: Drama
Regie: Sebastian PoerschkeLänge: ca 7 min
Kamera: Patrick OrthFormat: Super16 -> 35mm
Drehzeit: Sommer 2003
Drehort: Hamburg, Deutschland
Status: abgeschlossen


Tätigkeit von Christian Vennefrohne:

Herstellungsleitung für brave new work filmproduction GmbH

Kurzbeschreibung:

Jürgen (Clemens Dönicke) steht auf Lisie (Li Hagman) und Lisie auf Jürgen. Lisies Sohn Anton (Tim Prahle) steht auf Lisie und seinen Papa, aber nicht auf Jürgen. Als Jürgen Anton in seinem Passat mitnimmt, nimmt die Fahrt auf Hamburgs Straßen
für Jürgen und seinen skeptischen Mitfahrer eine überraschende Wendung.
Der Passat wird zum Gefährt zweier unverhoffter Glücksritter.

Festivals und Preise:

  • Prädikat Wertvoll (Filmbewertungsstelle Wiesbaden)
  • Kurzfilmfestival Hamburg HanseShort 2004 Jurypreis
  • Filmfestival Dresden 2004, lobende Erwähnung
  • Filmfestival Landau 2005, in der Kategorie "perfekt pointiert"